Bundesfreiwilligendienst

Bundes-freiwilligen-dienst (BFD)

Ein BFD ist in jedem Alter möglich. Der BFD 27+ ist speziell für Erwachsene.

Freie BFD Stellen suchen

Einsatz-bereiche

Erfahrungs-berichte

BFD 27+, BFD oder FSJ

Freie BFD Stellen finden: Jetzt Stellensuche starten

Aufgabengebiet

(Mehrfachwahl und Demarkierung durch das Gedrückthalten der STRG-Taste möglich)

(Zeigt Stellen an, die zu dem gewählten Zeitpunkt und früher frei sind)

Platzhalter für die Google-Karte

Freie Stellen auf der Karte ansehen

Bitte auf den Button klicken, um die interaktive Stellenfinder-Karte zu laden. Dabei werden Daten an Google gesendet, nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Google Maps-PinKarte laden

Aktuelle Corona-Informationen zum Bundesfreiwilligendienst

Seminare im Freiwilligendienst finden wieder statt - allerdings derzeit in digitaler Form. 

Bewerbungen und Einstiege in den Bundesfreiwilligendienst sind jederzeit möglich. Finden Sie mit dem Stellenfinder freie BFD-Plätze

Mögliche Einsatzbereiche: Wo man einen Bundesfreiwilligendienst machen kann

Älteren Menschen helfen

Ihr Einsatz ist gefragt in der Altenhilfe und Altenpflege. Helfen Sie mit!

weiter

Sozialarbeit und soziale Hilfen

Suchtberatung, Obdachlosenhilfe, Bahnhofsmission... die Sozialarbeit bietet vielfältige Möglichkeiten für einen BFD 27+

weiter

Menschen mit besonderen Fähigkeiten

Blinde, die in den Bergen klettern, Rollstuhlfahrer, die im Wald Pilze suchen... Erstaunlich, was "Behinderte" leisten können. Aber manchmal benötigen sie Hilfe...

weiter

Technik, Handwerk, Wirtschaft

Sie sind technisch und handwerklich begabt? Soziale Einrichtungen brauchen auch in diesem Bereich Unterstützung.

weiter

Krankenhaus und Pflege

Im Kliniken geht es natürlich darum, Kranke zu pflegen und zu unterstützen. Einsatzmöglichkeiten für einen BFD 27+ reichen von der Ambulanz bis hin zur Psychiatrie.

weiter

Flüchtlingen helfen

Engagieren Sie sich für Geflüchtete und unterstützen Sie sie, in Deutschland Fuß zu fassen.

weiter

Kirchengemeinde

Seelsorge, Nachbarschaftshilfe, Feste organisieren - bei einem BFD 27+ in einer Kirchengemeinde erwarten Sie vielfältige Aufgaben.

weiter

Jugendhilfe und Jugendarbeit

Wenn Sie gerne mit Jugendlichen zusammenarbeiten, helfen Sie in der Jugendhilfe, Jugendhäusern oder Bildungsstätten mit!

weiter

Kultur und Bildung

Musik- und Volkshochschulen bieten beispielsweise Stellen für einen Freiwilligendienst im kulturellen Bereich an.

weiter

Kindergarten und Kita

Spielen, trösten, organisieren sind nur einige der Aufgaben im Kindergarten.

weiter

Schule und Internat

Mit einem BFD 27+ an einer Schule unterstützen Sie Lehrkräfte im Schulalltag.

weiter

BFD 27+, BFD oder FSJ? Was ist der Unterschied?

Der Bundesfreiwilligendienst 27+ (BFD 27+) ist speziell an Menschen über 27 Jahren gerichtet, die sich in einer sozialen Einrichtung engagieren wollen. Dafür steht "27+". 

Für Jugendliche und junge Erwachsene, die unter 27 Jahre alt sind, und sich freiwillig sozial engagieren wollen, bieten wir einen Jugendfreiwilligendienst an. Sie leisten dann einen BFD beziehungsweise ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Dabei machen wir keinen Unterschied zwischen FSJ und BFD. 

Erfahrungsberichte aus dem BFD

Bundesfreiwilligendienst bei der Freiwilligendienste DRS gemeinnützige GmbH

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) interessieren. Bei uns finden Sie mehr als 1.500 Stellen für einen Freiwilligendienst - vorwiegend in den Landkreisen der Region Württemberg.

BFDler*innen - auch Bufdis genannt - helfen in der Altenpflege, unterstützen Menschen mit Behinderung, kümmern sich um Kinder und Jugendliche oder sind in anderen sozialen, kirchlichen oder kulturellen Einsatzstellen eine zusätzliche helfende Hand im Alltag. Jedes Jahr engagieren sich über uns mehr als 1.000 Freiwillige in unterschiedlichen sozialen Einrichtungen. 

Wir sind anerkannter Träger für Freiwilligendienste in Baden-Württemberg. Zu unserem Angebot gehören das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ), das Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) und der Europäische Freiwilligendienst (EFD).

Ein BFD ist grundsätzlich in jedem Alter möglich. Der BFD 27+ ist speziell für Erwachsene - über 27 Jahren - ausgerichtet. Unter 27-Jährige, die sich in einer sozialen Einrichtung engagieren wollen, leisten bei uns ein FSJ oder BFD

Unser Hauptsitz ist in Wernau bei Stuttgart. Weitere Standorte befinden sich in Ravensburg, Ulm und Rottweil. Wir sind Mitglied des Caritasverbands und der Diözese Rottenburg-Stuttgart.