Mir geht's bei Pflege nicht nur um meine eigene Haut.

Mir geht's bei Pflege nicht nur um meine eigene Haut.

Es gibt immer einen Grund den BFD27+ zu starten.
Was ist deiner?

Freie BFD Stellen suchen

Einsatz-bereiche

Erfahrungs-berichte

Infos für alle bis 26 Jahre

Freie BFD Stellen finden: Jetzt Stellensuche starten

Aufgabengebiet

(Mehrfachwahl und Demarkierung durch das Gedrückthalten der STRG-Taste möglich)

(Zeigt Stellen an, die zu dem gewählten Zeitpunkt und früher frei sind)

Platzhalter für die OpenStreetMap-Karte

Freie Stellen auf der Karte ansehen

Bitte auf den Button klicken, um die interaktive Stellenfinder-Karte zu laden. Dabei werden Daten an OpenStreetMap gesendet, nähere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

OpenStreetMap-Pin Karte laden

In 4 Schritten zum Bundesfreiwilligendienst 27+

1. Freie Stellen finden

Suchen Sie im Stellenfinder nach einer Einrichtung, die Sie interessiert:

Freie Stellen (Sie sind jünger als 27 Jahre)

Freie Stellen (Sie sind älter als 27 Jahre)

 

2. Bewerbung senden

Kontaktieren Sie die Ansprechperson der Einsatzstelle, bei der Sie einen BFD leisten möchten. Nutzen Sie dafür das Kontaktformular im Stellenfinder.

3. Prüfung Ihrer Bewerbung

Die Kontaktperson prüft Ihre Bewerbung.

Wenn die Einsatzstelle Ihre Bewerbung interessant findet, lädt sie Sie zu einem Vorstellungsgespräch ein.

4. Zusage

Möchte die Einsatzstelle Ihnen einen BFD27+ anbieten, erhalten Sie eine Zusage.

Wir kontaktieren Sie und kümmern uns um die Formulare und um die Genehmigung beim Bundesamt (BAFzA) sowie um die Organisation Ihres Dienstes.
Sie bekommen die BFD27+ Vereinbarung (Vertrag) mit allen Unterschriften zugesendet.

Erfahrungen im BFD27+

Einen kleinen Einblick in Ihren Freiwilligendienst gaben uns drei aktuelle BFD 27+ler*innen beim Reflexionstag am Bodensee. Erfahren Sie hier woher die drei kommen, was genau sie in ihrem Freiwilligendienst machen und wem sie einen BFD 27+ empfehlen können.

Mögliche Einsatzbereiche: Wo man einen Bundesfreiwilligendienst machen kann

Älteren Menschen helfen

Ihr Einsatz ist gefragt in der Altenhilfe und Altenpflege. Helfen Sie mit!

weiter

Sozialarbeit und soziale Hilfen

Suchtberatung, Obdachlosenhilfe, Bahnhofsmission... die Sozialarbeit bietet vielfältige Möglichkeiten für einen BFD 27+

weiter

Menschen mit besonderen Fähigkeiten

Unterstützen Sie im BFD Menschen mit Behinderung. Sie werden erstaunt sein, was sie alles leisten.

weiter

Technik, Handwerk, Wirtschaft

Sie sind technisch und handwerklich begabt? Soziale Einrichtungen brauchen auch in diesem Bereich Unterstützung.

weiter

Krankenhaus und Pflege

Erfahren Sie mehr über die Aufgaben und die vielen Einsatzmöglichkeiten als BFDler*in im Krankenhaus.

weiter

Flüchtlingen helfen

Engagieren Sie sich für Geflüchtete und unterstützen Sie sie, in Deutschland Fuß zu fassen.

weiter

Kirchengemeinde

Seelsorge, Nachbarschaftshilfe, Feste organisieren - bei einem BFD 27+ in einer Kirchengemeinde erwarten Sie vielfältige Aufgaben.

weiter

Jugendhilfe und Jugendarbeit

Wenn Sie gerne mit Jugendlichen zusammenarbeiten, helfen Sie in der Jugendhilfe, Jugendhäusern oder Bildungsstätten mit!

weiter

Kultur und Bildung

Musik- und Volkshochschulen bieten beispielsweise Stellen für einen Freiwilligendienst im kulturellen Bereich an.

weiter

Kindergarten und Kita

Spielen, trösten, organisieren sind nur einige der Aufgaben im Kindergarten.

weiter

Schule und Internat

Mit einem BFD 27+ an einer Schule unterstützen Sie Lehrkräfte im Schulalltag.

weiter

Erfahrungsberichte aus dem BFD 27+

Vollblut-Techniker im sozialen Dienst

Günther engagiert sich im Bereich bei der Elisabeth Stiftung in Biberach.

weiter
Frau Lampe als BFDlerin im Second Hand Laden der Caritas

Direkt in den Ruhestand? Nein, danke!

Frau Lampe erzählt über ihren BFD 27+ in einem Second Hand Laden der Caritas und wie sie sich nach 40 Jahren bei der Bank dazu entschied.

weiter

BFD 27+ in der Pflege

Oleksandr (31) engagiert sich im Seniorenpflegeheim

weiter

Initiative "Für Freiwillige"

Für Freiwillige - Hier findest du Extras

weiter

Kochen & Kultur

BFD 27+ Reflexionstag in Ravensburg

weiter

Neue Sichtweisen entdecken

Hermann im Kolpinghaus Reutlingen

weiter

Freiwilligendienst für alle bis 26 Jahre

Du bist unter 26 Jahre und interessierst dich für einen Bundesfreiwilligendienst? Dann informiere dich hier zum Jugendfreiwilligendienst (FSJ/BFD) weiter!

Informationen zum Jugendfreiwilligendienst (FSJ/BFD)

Bundesfreiwilligendienst bei der Freiwilligendienste DRS gemeinnützige GmbH

Freiwilligendienste Diözese Rottenburg-Stuttgart Logo

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen Bundesfreiwilligendienst (BFD) interessieren! 

Bei uns finden Sie mehr als 2.000 Stellen für einen Freiwilligendienst - vorwiegend in den Landkreisen der Region Württemberg.

BFDler*innen - auch Bufdis genannt - helfen in der Altenpflege, unterstützen Menschen mit Behinderung, kümmern sich um Kinder und Jugendliche oder sind in anderen sozialen, kirchlichen oder kulturellen Einsatzstellen eine zusätzliche helfende Hand im Alltag. Jedes Jahr engagieren sich über uns mehr als 1.000 Freiwillige in unterschiedlichen sozialen Einrichtungen. 

Wir sind anerkannter Träger für Freiwilligendienste in Baden-Württemberg. Zu unserem Angebot gehören das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ), das Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) und der Europäische Freiwilligendienst (EFD).

Ein BFD ist grundsätzlich in jedem Alter möglich. Der BFD 27+ ist speziell für Erwachsene - über 27 Jahren - ausgerichtet. Unter 27-Jährige, die sich in einer sozialen Einrichtung engagieren wollen, leisten bei uns ein FSJ oder BFD

Wir sind Mitglied des Caritasverbands und der Diözese Rottenburg-Stuttgart und sind ein christlicher Träger. Unser Angebot steht jede*m offen - unabhängig von der Religionszugehörigkeit. 

Unser Hauptsitz ist in Wernau bei Stuttgart. Weitere Standorte befinden sich in Ravensburg, Ulm und Rottweil.