Zeit zur Orientierung

„Im BFD 27+ habe ich meine Stärken erkannt und mich neu entdeckt. Im BFD 27+ tue ich etwas für mich und kann etwas für andere tun. Das war für mich eine Chance Zeit zu überbrücken, als ich nicht wusste, wie es beruflich weiter gehen soll. Ich habe ein neues Berufsfeld kennengelernt und konnte mich individuell fortbilden.“ 

Leila Gasmi ist gelernte Heilerziehungspflegerin und hat über ihren BFD 27+ bei der Lebenshilfe Stuttgart geprüft, ob der Beruf weiterhin etwas für sie ist. Nach dem BFD 27+ startet sie eine Hauswirtschaftsausbildung.

Foto: Luxart Fotografie